Wir zeigen kontinuierlich künstlerisch herausragende, medienpädagogisch wertvolle Filme für alle Jahrgangsstufen und veranstalten qualitativ hochwertige Programme in Orten des Landes Brandenburg, wo derartige Produktionen sonst kaum oder nie im Kino gezeigt werden. Zudem bieten wir regelmäßig medienpädagogisch qualifizierte Begleitveranstaltungen für ausgewählte Klassen direkt im Kino.

Als besonderes Plus stellen wir für Lehrkräfte ausführliches didaktisches Begleitmaterial zur Vor- und Nachbereitung der Filmerlebnisse im Unterricht zur Verfügung. Auf differenzierte Weise fördern wir Medienkompetenz und Allgemeinbildung. Außerdem tragen wir zur nachhaltigen Stärkung von Film- und Kinostrukturen im Land Brandenburg bei. FILMERNST-Vorführungen gibt es in mehr als 20 Kinos des Landes Brandenburg.



Filmernst heißt:

  • Engagierte Lehrerinnen und Lehrer,
  • engagierte Filmemacher,
  • engagierte Kinobetreiber.

Filmernst bietet:

  • medienpädagogisch wertvolle Filme für alle Jahrgangsstufen,
  • medienpädagogisch begleitete Veranstaltungen im Kino,
  • medienpädagogisch aufbereitete Materialien für den Unterricht.

Filmernst fördert:

  • Allgemeinbildung,
  • Filmkultur,
  • Medienkompetenz.

Weitere Infos zum Projekt sowie Materialien für den Unterricht gibt es unter www.filmernst.de

Rechtzeitige Anmeldungen werden erbeten. Für Anmeldungen klicken Sie bitte hier.