Spatzenkino ist die einzige Kinderkinoinitiative in Europa - wenn nicht gar weltweit - die sich kontinuierlich das ganze Jahr speziell um die jüngsten Kinogänger kümmert: um die Vier- bis Achtjährigen. Spatzenkino gibt es mittlerweile seit 1990 und ist ein Projekt der JugendKulturService g GmbH.

Die Spatzenkino-Vorstellungen finden am Vormittag statt und dauern eine dreiviertel Stunde.

 

Jedes Filmprogramm hat ein Thema und besteht aus ca. 2-3 Kurzfilmen. Meist sind es Zeichen- oder Puppentrickfilme, wir zeigen aber auch Dokumentationen und Realfilme.

Weitere Informationen und den aktuellen Spielplan gibt es unter www.spatzenkino.de